Formen zu Farben:  FotoBearbeitungen                                                   Matthias Holzapfel

Formen zu Farben

Ausstellung vom 7.7. - 25.8.2017,

täglich von 8:00 bis 20:00 Uhr zugänglich

Max-Planck-Institut für Biochemie

Am Klopferspitz 18,  82152 Martinsried

 

Formen zu Farben

Formen zu Farben beschreibt den Prozess, durch den diese Bilder entstehen.

Nachdem bei der Aufnahme des Motivs der Bildausschnitt festgelegt und später bei der digitalen Umformung meist auch nicht mehr verändert wird, werden am Rechner zahlreiche Bearbeitungsschritte in verschiedenen Abfolgen und Wiederholungen vollzogen. Es entstehen so meist deutlich farbige Bilder, denen die Tiefe zu Gunsten von Farbflächen und Linienstrukturen genommen ist.

In der Gestaltung der Bilder sind Einflüsse europäischer und japanischer Druckgraphik erkennbar.